Über uns

Das Diabelli-Orchester des Musikum Seekirchen ist das einzige derartige Sinfonieorchester im nördlichen Flachgau. Es wurde 1990 von Landesmusikschuldirektor Mag. Michael Seywald gegründet und lädt neben Musikschülern auch begeisterte Hobbymusiker jeglichen Alters und Spielerfahrung zum gemeinsamen Musizieren ein. Derzeit wird das Orchester von Stephan Höllwerth geleitet.

Werke des Barock liegen ebenso auf den Notenpulten wie klassische Sinfonien, Musicals, moderne Tänze und Gospels. Schnell erlernbare Stücke sowie kleine Herausforderungen ergeben eine spannende Mischung. Belohnt werden die "Diabellis" durch den regen Besuch und Applaus in Konzerten an ausgesuchten Orten.

Über das Musizieren hinaus ist an einigen Probensamstagen, dem Jahresabschlussfest und auf Reisen Zeit für Spaß, Sport und geselliges Beisammensein.